Die Treubrodt Consulting GmbH wurde am 07.11.2007 als eves Consulting GmbH gegründet. Die Gesellschafter waren die eves IT AG und Uwe Treubrodt. Im August 2012 übernahm Herr Treubrodt alle Anteile und firmierte zur Treubrodt Consulting GmbH als alleiniger Gesellschafter um.

Der Unternehmenszweck bestand darin, den neu zu gewinnenden Kunden aus dem Automotive Umfeld Beratung zum optimalen Einsatz ihrer Systeme anzubieten. Der Schwerpunkt lag in der Unterstützung der Fahrzeugentwicklung, vor allem auf Prozessebene.
Daraus entwickelte sich unser „3-Schicht-Modell“, welches sich anhand einer Pyramide gut erläutern lässt.

Unser Hauptfokus liegt auf der Prozessebene. Daraus ergibt sich einerseits, dass unsere MitarbeiteInnen die Kundenprozesse sehr gut kennen und andererseits eine sehr gute theoretische Ausbildung sowie Projekterfahrungen haben mussten.

Dies führte zunehmend dazu, dass wir unsere Kunden auch strategisch beraten. Wobei wir unserem Fokus, mit den Kunden „Ingenieurmäßig-durchdachte-Lösungen“ auf die Straße zu bringen, treu geblieben sind.

Dadurch, dass wir die eingesetzten und einzusetzenden Systeme selbst beherrschen, konnten und können wir unsere Kunden immer durchgängige Konzepte anbieten und erfolgreich umsetzen.

Historie:

07.11.2007        Gründung (1 Mitarbeiter)

Sep 2008          Beratung auf Prozessebene im Umfeld Produktdatenmanagement (PDM)

Feb 2010          Start der Entwicklung von elektromechanischen Lenksystemen und Unterstützung im Kundenlieferantenprozess im Freigabemanagement

Aug 2012          Umfirmierung zur Treubrodt Consulting GmbH

Sep 2014          Erweiterung der Themen mit Anforderungs- & Changemanagement

Jan 2016           Gründungsmitglied der i3systems (17 Unternehmen mit ca. 1.550 MA)

Jan 2019           50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; stark wachsend, kontinuierlicher Ausbau unserer Themen